Seiteninhalt

Mitgliedsunternehmen

Die steigende Anzahl an Unterzeichnenden der Charta zeigt das zunehmende Engagement hessischer Arbeitgeber für eine Vereinbarkeit von Beruf und Pflege. Mit der Unterzeichnung setzen Arbeitgeber ein deutliches Signal dafür, dass Sie zur Enttabuisierung von Pflege und zur offenen Kommunikation über das Thema innerhalb des Betriebes beitragen möchten.

Unterschiedlichste Betriebe und Organisationen haben bisher die Charta zur Vereinbarkeit von Beruf und Pflege unterzeichnet. Darunter sind große Arbeitgeber wie Krankenhäuser, Consulting-Unternehmen, kommunale Einrichtungen und Ämter, Hochschulen, Banken, Handels- und Industrieunternehmen, aber auch kleine und mittelständische Betriebe, Branchenverbände, Kommunen, Agenturen und Verlage.

A. + E. Fischer-Chemie GmbH & Co. KG
Nikolaus Fischer-Bothof
Geschäftsleitung
Aareal Bank AG
Jens Huchting
Bereichsleiter HR
Adacor Hosting GmbH
Andreas Bachmann
Geschäftsführer/CIO
AGAPLESION FRANKFURTER DIAKONIE KLINIKEN
Dr. Dennis Göbel
Geschäftsführer
Agentur & Lettershop Roland Albrecht
Roland Albrecht
Inhaber
all-tight GmbH
Uwe Frühauf
Gesellschafter
Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises gemeinnützige GmbH
Dieter Bien
Geschäftsführer
Amtsanwaltschaft Frankfurt am Main
Stefanie Bähr-Fichtner
Oberstaatsanwältin und stellvertr. Leiterin der Amtsanwaltschaft Frankfurt am Main
Amtsgericht Darmstadt
Markus Herrlein
Präsident des Amtsgerichts
Amtsgericht Dieburg
Ernst Porschitz
Direktor des Amtsgerichts Dieburg