Seiteninhalt

Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung zum Pflege-Guide

Gruppenfoto der Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach der Zertifikatsübergabe

Gruppenfoto der neuen Pflege-Guides

Immer mehr Beschäftigte stehen von jetzt auf gleich vor der Herausforderung, ihre Angehörigen zu pflegen und haben die intensive Aufgabe, dies mit dem Beruf zu vereinbaren. Wenn es ein firmeninternes, qualifiziertes Unterstützungsnetz gibt, kann dieser Balanceakt gelingen.

Die Pflege-Guides der Hessischen Initiative "Beruf und Pflege vereinbaren" unterstützen Beschäftigte im Unternehmen, die sich in einer solchen Situation befinden. Dabei helfen sie  mit externen Möglichkeiten durch das Hilfenetz sowie mit internen Möglichkeiten durch den Arbeitgeber. Ein Fokus der Ausbildung liegt auf der Unterscheidung zur professionellen Beratung. Pflege-Guides bieten den Betroffenen eine erste Orientierung und leiten Informationen weiter, führen jedoch keine tiefergehende Beratung durch.

Am 15.08.2019 endete ein weiterer Durchgang der Schulungsreihe zum Pflege-Guide. Insgesamt 22 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhielten zum Abschluss ihr Zertifikat.