Seiteninhalt

Arbeitsort

Den meisten pflegenden Beschäftigten bereitet es enormen Stress, dem Pflegebedürftigen im Bedarfsfall nicht unmittelbar zur Seite stehen zu können. Lange Wege zwischen Arbeits- und Pflegeort verschärfen oftmals das Problem. Dabei sorgen moderne Informations- und Kommunikationstechnologien wie Laptop und Internet dafür, dass eine wachsende Zahl von Tätigkeiten heute ortsungebunden ist. Sie müssen nicht mehr zwingend vom Büro aus erledigt werden. In vielen Branchen ist es problemlos möglich, von diesen technischen Innovationen zu profitieren und es den Beschäftigten zu ermöglichen, ganz oder phasenweise in der Nähe ihrer Angehörigen, für die sie da sein wollen, zu arbeiten.

Alternierende Heim- und Telearbeit

Die Beschäftigten erledigen ihre Arbeit tageweise zu Hause.